TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

 

Elternsprechtag - 24. Februar
9:00 - 12:00 Uhr, Anmeldung per E-Mail an das Schulsekretariat

Eltern unserer Schule können sich jederzeit mit den Lehrer:innen ihrer Kinder in Verbindung setzen. Wir bieten darüber hinaus auch einen zentralen Elternsprechtag, an dem Sie die Klassenlehrer:innen und Fachlehrer:innen ihres Kindes sprechen können. Anmeldung und Terminvergabe nimmt das Schulsekretairat entgegen..

Staatliche FHR-Prüfung Mathematik schriftlich - 23. Februar

Offene Schulführung - 21. Februar
17:00 Uhr, Treffpunkt Unterstufengebäude

Sie interessieren sich für eine Einschulung oder Schulwechsel an unsere Schule? Wir öffnen für Sie unsere Türen und zeigen Ihnen die Klassenräume, die Fachräume für Kunst und Werken, für Biologie, Chemie, Physik und EDV. Sie können auch einen Blick in unseren Festsaal und in unsere Sporthallen werfen. Außerdem in Hort und Kernzeit, in unsere Mensa u.a.. Gerne können Sie auch Ihre Kinder zur Schulführung mitbringen. Wir freuen uns auf Sie und beantworten gerne alle Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie! Sie benötigen keine Anmeldung. Weitere Schulführungen gibt es am 13.03.2024 und 17.04.2024

Staatliche FHR-Prüfung Englisch schriftlich - 21. Februar

Staatliche FHR-Prüfung Deutsch schriftlich - 19. Februar

05. + 06.02.2024 - Staatliches Abitur: Kommunikationsprüfung Englisch - 05. Februar

Tanzkurs Gesellschaftstanz der 9. Klassen, vom 04.-10.02.2024 - 04. Februar
20:00 Uhr Festsaal - Einlass ab 19:00 Uhr // Eintritt: Gäste 15 €, Schüler:innen 5 €

Ob Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Rumba, Jive, Tango, Foxtrott, Cha-Cha-Cha oder Rock'n Roll - unsere Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen lernen unter der professionellen Anleitung von Tanzlehrer Johannes Labudde die Grundschritte der bekannten Gesellschaftstänze. Den Abschluss bildet ein festlicher Tanzball für die Schüler:innen, ihren Familien und Gästen.

weitere Informationen
Infotag Samstag: Gesprächsgruppen, Mitmachangebote für Kinder, Schulführungen - 03. Februar
9:00 - 13:00 Uhr

An diesem Samstag zeigen Ihnen Schüler:innen aus verschiedenen Klassenstufen auf der großen Bühne im Festsaal, was sie sich aktuell im Unterricht oder als Projekt erarbeiten. Anschließend gibt es Gesprächsgruppen zu Einschulung und Schulwechsel, Mitmachangebote für Ihre Kinder ab 5 Jahren, Ausstellung von schulischen Arbeiten und Schulführungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

weitere Informationen
Infotag Samstag: Öffentliche Monatsfeier - Auftakt der Infoveranstaltung - 03. Februar
9:00 - 10:15 Uhr, Festsaal

Als ersten Programmpunkt unserer Infoveranstaltung am Samstagvormittag zeigen Ihnen verschiedenen Klassenstufen in kurzen Auftritten auf der großen Bühne im Festsaal, was sie sich im Unterricht oder als Projekt erarbeiten.

Infotag Freitag: Vorstellung unserer Schule und des Lehrplans für alle Klassenstufen - 02. Februar
20:00 - 22:30 Uhr, Festsaal

Unser Kollegium freut sich schon auf Ihren Besuch! An diesem Abend stellen sie Ihnen in einer interessanten PPP die Lehrpläne aller Klassenstufen vor, mit all ihren Spezifika, wie Projekte, Theaterarbeit, Praktika und staatliche Abschlüsse. Durch viele Bilder erhalten Sie an diesem Abend auch einen schönen Einblick in die einzelnen Klassenstufen. Sie benötigen für diesen Infoabend keine Anmeldung.

Interne Aufführung der Monatsfeier - 01. Februar
Festsaal, 7:50-9:30 Uhr

Elternratssitzung - 24. Januar
20:00 Uhr, EU3

Eltern beteiligen sich an unserer Schule an der Organisation verschiedener Initiativen und Projekte, wie z.B. dem Martinsmarkt oder Klassenfeiern. Darüber hinaus können sich unsere Eltern im Elternrat engagieren, der u.a. durch Rückmeldungen und Anregungen aus der Elternschaft die Schulentwicklung mit gestaltet.

WINTERBALL - 16. Dezember
Festsaal, Beginn: 19:30 Uhr

Tanzen Sie gerne? An diesem Abend haben Sie ausführlich Gelegenheit dazu. Johannes Labudde, Tanzleherer unserer Tanzkurse für die Oberstufe und Schüler:innen der 12. Klassen legen auf. Freuen Sie sich auf Walzer, Foxtrott, Rumba, Samba, Rock'n Roll, Discofox und anderes. Eintritt: Erwachsene 12€, Schüler:innen 8€. Getränke sind inklusive. Wir freuen uns über einen Beitrag (Fingerfood) für unser Buffet!

Adventskonzert - 15. Dezember
Freitag 19:00 Uhr, Festsaal

Gönnen Sie sich eine Stunde Ruhe in der Vorweihnachtszeit und genießen Sie das Repertoir klassischer und internationaler Advents- und Weihnachtslieder sowie stimmungsvolle Werke aus der Instrumentalmusik. Es singen und spielen die Chöre und das Orchester der Goetheschule.

Hausmusik - 08. Dezember
17.00 Uhr, Oberstufenbau, Eu3

Ob klein oder groß, einzeln oder im Ensemble, mit Lampenfieber oder ganz souverän - der „Förderkreis für Instrumentalmusik“ bietet in Zusammenarbeit mit den Privatmusiklehrer:innen unseren musizierenden Schüler:innen die Möglichkeit, ihre Stücke in kleinem Rahmen vorzutragen.

Adventsgärtlein der 1. und 2. Klassen - 01. Dezember
Advents

Wer das Adventsgärtlein kennt, weiß, um welche schöne Eindrücke es sich hier handelt und wie tief es mit seiner ruhigen, innigen Stimmung zu berühren vermag. In einem großen Raum liegt auf dem Boden eine Spirale aus Tannenzweigen. In der Mitte der Spirale steht eine große Kerze, die zu Beginn alleine den Raum erhellt. Auf der Tannenspirale liegen in Abständen Sterne. Im Raum ist es still. Die Kinder tragen

weitere Informationen
Mitgliederversammlung (MV) Schulverein / Förderverein - 29. November
18:30 - 21:30 Uhr, Festsaal

Die Mitgliederversammlung steht allen Vereinsmitgliedern offen. Inhaltlich nimmt sie den Schul- und Haushaltsbericht verschiedener Gremien entgegen, entlastet den Aufsichtsrat und entscheidet über Beschlussvorlagen. Die Einladung zur MV erolgt auf dem Schriftweg.

Elternratssitzung - 22. November
20:00 Uhr, EU3

Eltern beteiligen sich an unserer Schule an der Organisation verschiedener Initiativen und Projekte, wie z.B. dem Martinsmarkt oder Klassenfeiern. Darüber hinaus können sich unsere Eltern im Elternrat engagieren, der u.a. durch Rückmeldungen und Anregungen aus der Elternschaft die Schulentwicklung mit gestaltet.

Aufführung im Johanneshaus Öschelbronn: "Der Bärenhäuter" Eurythmiemärchen der Klassen 10b und 2b - 20. November
Johanneshaus Öschelbronn, 16:00 Uhr

Die Schüler*innen der Klassen 10b und 2b zeigen ihr Eurythmiemärchen "Der Bärenhäuter" dieses Jahr auch wieder im Johanneshaus Öschelbronn. Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich, Spenden werden erbeten.

Aufführung zum Martinsmarkt: "Der Bärenhäuter" Eurythmiemärchen der Klassen 10b und 2b - 18. November
15.00 Uhr und 16.00 Uhr, im Festsaal

Sie haben noch nie eine Eurythmiemärchenaufführung gesehen? Oder Sie sind schon neugierig auf unsere neue Produktion? Dann besteht an unserem Martinsmarktsamstag die beste Gelegenheit dazu. Die Schüler*innen der Klassen 10b und 2b freuen sich auf Ihren Besuch! Spenden werden erbeten.

Tag der Freien Schulen - Oberstufe im Gespräch mit Politiker:innen - 17. November
Festsaal, schulinterne Veranstaltung

Wir begrüßen zum Tag der Freien Schulen Herrn MdL Felix Herkens an unserer Schule. Schüler:innen der Oberstufe können an diesem Tag Politiker:innen ihre Fragen stellen und sich in Diskussion zu aktuellen Themen einbringen. Organisiert wird der Besuch, im Zusammenhang mit dem Tag der Freien Schulen, von der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen in Baden-Württemberg AGFS-BW.

Bundesweiter Vorlesetag - 17. November

Der bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes „Vorlesefest“: er setzt jedes Jahr am dritten Freitag im November ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und soll Kinder sowie Erwachsene für Geschichten begeistern. Für dieses Jahr hat sich MdL Dr. Hans-Ulrich Rülke im Portal Vorlesetag.de als Besuch für unsere Schule angemeldet.

weitere Informationen
"Der Bärenhäuter" Eurythmiemärchen der Klassen 10b und 2b - 17. November
8:00 Uhr, Festsaal, schulinterne Veranstaltung

Monatsfeier - 13. Oktober
7.45-9.30 Uhr Festsaal

An den Monatsfeiern zeigen Schüler:innen aus verschiedenen Klassenstufen allen Klassen unserer Schule, was sie sich aktuell im Unterricht oder als Projekt erarbeiten, das können Rezitationen sein, ein Lied, Eurythmie, Sport, o.a.

Infoabend „Einschulung – ein guter Start in der 1. Klasse an der Freien Waldorfschule“ - 09. Oktober
20.00 Uhr, Unterstufenbau

Welche Schule wähle ich für mein Kind? An diesem Abend gibt es allerlei Wissenswertes rund um eine Einschulung an unserer Schule: Infos zu der Betreuung in Vorschule, Kernzeit und Hort, wie wir den Übergang von Kindergarten in die Schule gestalten und wie wir den Lehrplan in der Unterstufe kindgerecht und pädagogisch aufbauend für jedes Entwicklungsjahr mit vielen spannenden Projekten und Themenfeldern füllen. In einer Schulführung zeigen wir Ihnen unsere schöne Schule - von den heimeligen Klassenzimmern in der Unterstufe bis hin zu den modernen Fachräumen in den Naturwissenschaften und EDV in der Oberstufe. Machen Sie sich ein Bild von unserer Schule - wir freuen uns auf Sie!

Elternratssitzung - 04. Oktober
20.00 Uhr, Eu3

Eltern beteiligen sich an unserer Schule an der Organisation verschiedener Initiativen und Projekte, wie z.B. dem Martinsmarkt oder Klassenfeiern. Darüber hinaus können sich unsere Eltern im Elternrat engagieren, der u.a. durch Rückmeldungen und Anregungen aus der Elternschaft die Schulentwicklung mit gestaltet.

"Beziehungskunst - Menschlichkeit, Identität und Sexualpädagogik in der Waldorfschule" Ein Vortrag von Sven Saar - 21. September
20.00 Uhr, Eu3

Thema des Abendvortrags: „Beziehungskunst": Menschlichkeit, Identität und Sexualpädagogik in der Waldorfschule. In diesem Langzeitprojekt geht es um viele Arten von Liebe, um Gender, Geschlecht und Gerechtigkeit. Können wir junge Menschen von Beginn ihrer biografischen Reise an altersgerecht und einfühlsam begleiten und beraten? Mit ihrem ganzheitlichen, liebevollen Ansatz ist die Waldorfpädagogik hervorragend geeignet, sich modernen gesellschaftlichen Herausforderungen zu stellen - wie werden wir diesem Anspruch auf achtsame Weise gerecht?

weitere Informationen
Hausmusik - 07. Juli
17.00 Uhr, Oberstufenbau im Saal Eu3

Ob klein oder groß, einzeln oder im Ensemble, solo oder mit Begleitung, mit Lampenfieber oder bereits ganz souverän - der „Förderkreis für Instrumentalmusik“ bietet in Zusammenarbeit mit den Privatmusiklehrern unseren musizierenden Schülern die Möglichkeit, ihre Stücke in kleinem Rahmen einem interessierten Publikum vorzutragen.

FHR Abschlussfeier - 01. Juli
Festsaal

Werkstatt-Konzert Chorepoche 11. Klassen - 16. Mai
19.00 Uhr, Festsaal

15.-17.05.2023 Präsentation der Biografiearbeiten Klasse 8c - 15. Mai
Konferenzraum

In der 8. Klasse halten unsere Schüler*innen Referate über berühmte Persönlichkeiten. Diese kommen aus vielen Bereichen, z.B. Kultur, Sport, Forschung, Industrie, Politik, Kunst und Gesellschaft. Präsentiert wird die Arbeit als Referat, mit einem gestalteten Portfolio und an einem Ausstellungsstand.

"Liebe in Zeiten der Anarchie", Theaterprojekt/Klassenspiel der Klasse 8a - 12. Mai
Festsaal, 19.00 Uhr

In der 8. Klasse steht die ganze Klassengemeinschaft auf der Bühne. Das Theaterprojekt - oder Klassenspiel, wie es auch genannt wird - stellt die Schüler*innen vor die Herausforderungen, in die Rolle einer anderen Person zu schlüpfen und durch das eigene Spiel die Aufführung mitzugestalten.

Vermessungspraktikum der Klasse 10b - 09. Mai
09.-16.05.2023, Hesselberg in Gerolfingen, Bayern

Voraussetzung für die theoretischen Nachberechnungen von vermessenen Strecken und Winkeln ist die Trigonometrie, die in der 10. Klasse unterrichtet wird. Beim Vermessungspraktikum am Hesselberg arbeiten die Schüler eine Woche lang in Gruppen von drei bis vier Schülern, leisten Teamarbeit, dokumentieren und präsentieren ihre Berechnungen.

weitere Informationen
"Als die Liebe sie verließ" Musikalisches Projekt von Martin Seith Böhm - 06. Mai
19.00 Uhr, Eu2, Unterstufenbau

Das klassische Märchen von "Amor und Psyche" in einer neuen Fassung. Mit Axel Nüter, dem "Trio Luce" (Katrin Hoos, Maria Böhm, Martin Seith-Böhm) und dem Eltern-, Lehrer-, Freunde Chor an der Goetheschule. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Vermessungspraktikum der Klasse 10a - 02. Mai
02.-09.05.2023, Hesselberg in Gerolfingen, Bayern

Voraussetzung für die theoretischen Nachberechnungen von vermessenen Strecken und Winkeln ist die Trigonometrie, die in der 10. Klasse unterrichtet wird. Beim Vermessungspraktikum am Hesselberg arbeiten die Schüler eine Woche lang in Gruppen von drei bis vier Schülern, leisten Teamarbeit, dokumentieren und präsentieren ihre Berechnungen.

weitere Informationen
Staatliches Abitur: Bildende Kunst schriftlich - 24. April

"Chocolat" - Theaterprojekt der Klasse 8b - 24. März
10.00 Uhr, Festsaal, interne Aufführung für die Klassen der Goetheschule

Ein kalter Wind weht Vianne mit ihrer Tochter Anouk in das kleine Städtchen an der Tannes. Der strenge Bürgmeister kann es kaum glauben: Ausgerechnet eine Chocolaterie und das auch noch zur Fastenzeit, will Vianne dort eröffnen! Aber Vianne wirbelt sich gleich dem Wind in die Herzen der Einwohner des Städtchens ... und nicht nur in deren Herzen. Freuen sie sich auf eine wunderbare Geschichte, die so alles andere ist als "Tranquilité".

weitere Informationen
Tanzkurs der 9. Klassen mit festlichem Abschlussball, 12.02.-18.02.2023 - 12. Februar
20.00 Uhr, Festsaal

Puppenspiele im Waldorfkindergarten am Martinsmarkt - 19. November
Waldorfkindergarten Pforzheim, auf dem Schulgelände

Zwei Puppenspiele zeigt der Waldorfkindergarten Pforzheim an unserem Martinsmarkt am Samstag: "Frau Holle" als Marionettenspiel (14.00 und 15.00 Uhr) und "Das Laternenmädchen" (14.30 Uhr und 15.30 Uhr). Für beide Spiele gibrt es am Samstag im Kindergarten einen Kartenvorverkauf ab 13.00 Uhr.

Martinsspiel der Klasse 3a am Martinsmarkt - 19. November
14.00 Uhr, Festsaal

Besuchen Sie das Martinsspiel der Klasse 3a im Festsaal der Schule! Spielerisch und musikalisch wird der Weg von St. Martin geszeigt, von den Anfängen seines Wirkens bis hin zu der berühmten Szene, in der er seinen Mantel mit einem hilfsbedürftigen Menschen teilt.

"Von Wien nach Waterloo" - Öffentliche Lesung mit Buchautor Heiger Ostertag - 26. Oktober
Oberstufenbau, 1. Stock, Eu3, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt frei

Heiger Ostertag stellt seinen neuen historischen Roman „Von Wien nach Waterloo“ der literarisch interessierten Öffentlichkeit vor. Das Werk ist der sechste Band einer 2011 begonnenen Reihe, die im Kontext des 18. und beginnenden 19. Jahrhundert im alten Württemberg spielt. Der promovierte Historiker hat etliche Fachbücher und zahlreiche geschichtliche Romane und Thriller verfasst. Zurzeit gibt der Autor an der Goetheschule eine literarische Gastepoche.

Vokalensemble "SPIVANOCHKA" aus Kiew - 19. Oktober
Festsaal, 11.45-12.20 Uhr

Bei dem Gruppenvokalensemble "Spivanochka" handelt es sich um eine Kinderkunstgruppe aus Kiew, die mit Auftritten in Deutschland und Polen Spendengelder für ihre Heimat sammeln. Mit den gesammelten Spenden sollen Bildungseinrichtungen im Bezirk Podilskyi in Kiew repariert und sicherheitstechnisch aufgerüstet werden, damit dort wieder Präsenzunterricht bzw. Veranstaltungen stattfinden und Kinder und Jugendliche sicher daran teilnehmen können.

weitere Informationen
"Der Königssohn von Irland" - 13. Oktober
Festsaal, interne Aufführung für Schulklassen

Das Théatre de L'Homme Inconnu zeigt in Zusammenarbeit mit mistral eurythmie in einer eurythmischen Aufführung für unsere Schüler*innen das Werk des irischen Geschichenterzählers Padraic Colum, der darin alte irische Legenden und Märchenmotive zum Leben erweckt.

Erster Schultag für die Klassen 1a und 1b - 19. September

Einschulungsfeiern der Klassen 1a und 1b - 17. September
Festsaal

2022/23: Schulbeginn für die Klassen 2 - 13 - 12. September

ABGESAGT - Konzert im Reuchlinjahr - WIRD VERSCHOBEN AUF HERBST 2022 - 28. Mai
Festsaal

"Das Gauklermärchen" nach Michael Ende, Theaterproduktion der Klasse 8a - 21. Mai
17.00 Uhr, Festsaal

"Der Brandner Kasper und das ewige Leben", Theaterprojekt Klasse 8b - 09. April
18.00 Uhr, Festsaal

weitere Informationen
Außerordentliche Mitgliederversammlung - 23. März
19.30 Uhr, Festsaal

Anmeldung per E-Mail bis 21.03.2022 erforderlich für die Teilnahme.

Infotage - Schulführungen vor Ort - 29. Januar
10:00 / 11:00 / 12:00 Uhr

Sie möchten sich gerne unsere Schule und das Schulgelände anschauen? Wir bieten Ihnen Schulführungen um 10:00 Uhr, 11:00 Uhr oder um 12:00 Uhr. Da die Teilnehmeranzahl pro Durchgang begrenzt ist, benötigen wir für Ihre Teilnahme an der Schulführung eine Anmeldung.

weitere Informationen
Online-Infotag "Fürs Leben lernen - der pädagogische Aufbau des Lehrplans an der Freien Waldorfschule" - 28. Januar
19:00 - 21:00 Uhr

Ob Einschulung oder Einstieg in eine laufende Klasse - unser Lehrerkollegium informiert Sie von 19:00-20:00 Uhr online zu den verschiedensten Themen. Im Anschluss daran können Sie ab 20:15 Uhr in zwei verschiedenen Gesprächsgruppen mit unseren Lehrerinnen und Lehrern in den Dialog treten. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen zu unserer Schule. Hier geht es weiter zum Programm und zur Anmeldung ...

weitere Informationen
Infoabend "Erste Orientierung für Eltern von Vorschulkindern" - 11. Oktober
20.00 Uhr, Raum Eu3 im Oberstufenbau, 1. Stock

Stellen Sie uns alle Ihre Fragen rund um die Waldorfschule und die Einschulung Ihres Kindes - unsere Einschulungslehrerinnen sind vor Ort, sie informieren Sie über den Übergang vom Kindergarten in die 1. Klasse und erzählen Ihnen von den ersten Jahre an der Unterstufe. Wir halten unsere Informations- und Anmeldemappen für Sie bereit. Die Veranstaltung findet statt unter Beachtung der geltenden 3G Regelung und Hygienestandards. Bitte beachten Sie die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasenbedeckung in allen Schulgebäuden und während der Veranstaltung auch an den Sitzplätzen.

Einschulungsfeier der Klasse 1b - 18. September
10:00 Uhr, Festsaal

Mitgliederversammlung Förderverein - 02. Dezember
18.30-18.50 Uhr, Festsaal

Fachschaftstagung Chemie 24.- 26.09.2020 - 24. September
Festsaal

ABGESAGT - 11.-15.5.2020 Medienwoche / Oberstufe mit Referent Clemens Beisel - 11. Mai

Wir begrüßen Clemens Beisel für eine Projektwoche an unserer Schule. Er ist Diplom-Sozialpädagoge, Referent für Social Media und bietet Informationsveranstaltungen und Workshops für Lehrer, Eltern oder Schüler zum Umgang mit Social Media an. Er ist auch Mitglied im Arbeitskreis Medien, der durch die Abteilung "€žGesundheitsförderung und Prävention - Enzkreis/Stadt Pforzheim" koordiniert wird.

weitere Informationen
ABGESAGT - Feldmesspraktikum Klasse 10a - 10. Mai
Hesselberg in Gerolfingen, Bayern

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist das Feldmeßpraktikum abgesagt.

weitere Informationen
ABGESAGT - Ausbildungsbörse - 21. April

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wird die Ausbildungsbörse abgesagt.

Mitgliederversammlung Förderverein Goetheschule - 27. November
18.30 Uhr, Oberstufenbau, Raum Eu3

Monatsfeier - 23. Oktober
8.15 - 9.15 Uhr, Festsaal

Klassen von der Unterstufe bis in die Oberstufe zeigen Ausschnitte aus verschiedenen Unterrichtsfächern, wie Englisch, Französisch, Sport, Eurythmie, Deutsch, Mathematik, Musik, Orchester, und anderen. Die Monatsfeier gibt Ihnen einen guten Einblick in die Vielfalt des Unterrichts an Freien Waldorfschulen.

Sportfest der Oberstufe - 22. Juli

Abschlussball der 13. Klassen - 13. Juli
Festsaal

Mitgliederforum - 14. November
19.00 Uhr, Eu3

Elternrat: Infopool - 12. Oktober
20.00 Uhr, Konferenzraum

Anmeldungen nimmt der Elternrat entgegen.

Elternratssitzung - 10. Oktober
20.00 Uhr, Eu3

5. bis 7.10.2018 - Zirkus Globulini: Trainingswochenende der jugendlichen Trainer und Betreuer aus der Oberstufe (Klassen 9 - 13) - 05. Oktober

Großes Michaeli-Schulfest zur Eröffnung des Jubiläumsjahres "70-Jahre Goetheschule" - 29. September
14 - 17.00 Uhr, Schulgelände

Zum Auftakt unseres Festjahres feiern wir dieses Jahr ein besonders großes Michelifest, an dem die ganze Schulgemeinschaft teilnimmt.

weitere Informationen
Michaeli-Spiel der Klassen 3a und 4b - 29. September
14.15 Uhr, Festsaal

Michaeli-Monatsfeier - 29. September
vormittags im Festsaal

Nicht nur bei der Monatsfeier im Festsaal geht es um das Thema "Mut haben" (oder bildhaft "den Drachen besiegen ..."). Im Anschluss an die Monatsfeier erwartet die Schüler der Unterstufe ein toller Parcours, aufgebaut von den Schülern der Mittelstufe. Begleitet von ihren Paten der 9. Klassen nehmen sogar die Erstklässler hier all ihren Mut zusammen und wagen ein Abenteuer. Zwischendrin und danach gibt es für alle eine kleine Stärkung an der Michaelitafel.

Spektakuläre Luftakrobatik und fliegendes Diabolo - am Nordschwarzwaldtag 2017 mit Trainern von ZIRKUS GLOBULINI und der Zirkuswerkstatt-Pforzheim - 14. Mai
14:15-14:45 Uhr und 15:00-15:30 Uhr, Marktplatz 1, Pforzheim

Betreuer und Trainer von ZIRKUS GLOBULINI und Mitglieder der "Zirkuswerkstatt Pforzheim e.V." zeigen am Nordschwarzwaldtag einen Ausschnitt ihres Könnens. An einem mehr als 7m Meter hohen, freistehenden Gestell können die Besucher die Artisten bei atemberaubende Nummern der Luftakrobatik an Trapez und Vertikaltuch erleben. Auch ein Diabolo Jongleur wird mit einer spektakulären Nummer dabei sein.

"Mehr Licht" - 14. Januar
20.00 Uhr, Festsaal

Marina Capek und Manne Wirth alis dem Künstlerduo "Novemberliebschaft"unterstützen mit einem Chansonabend die Jahresarbeit zweier Schülern "Ausbau der Licht- und Tonanlage unseres Festsaals“. Geschichten, die das Leben schreibt, in berührende Chansons verpackt - liebevoll melancholisch, humorvoll frivol, hautnah verliebt und immer mitten ins Herz. Eintrittskarten im Vorverkauf erhältlich zu 15 Euro (inkl. Fingerfood-Buffet) ab 10. Oktober im Schulsekretariat

weitere Informationen
Zirkus-Advents-Gala - 27. November
15.00 Uhr, Festsaal - DIE VORSTELLUNG IST AUSVERKAUFT.

Hier die Nachmittagsvorstellung für unsere kleinen Fans!
Nach dem ausverkauften Erfolg der Zirkus-Advents-GALA-Premiere vom letzten Jahr, bleiben wir dabei: Die Trainer und Betreuer von Zirkus Globulini verkürzen Ihnen auch in diesem Advent mit einem fantastischen neuen Programm die Wartezeit auf Weihnachten. Denken Sie daran, sich rechtzeitig Ihre Eintrittskarten zu sichern. Der Vorverkauf startet ab 10. Oktober.

weitere Informationen
Mitgliederforum - 14. November
19:00 Uhr, Oberstufenbau, Saal Eu3

powered by webEdition CMS